Philip Kaetner

Philip Kaetner 2016-01-22T00:12:53+00:00

Philip Kaetner firmiert seit 2008 als selbständiger Autor. Er wohnt zusammen mit 2000 DVDs in München.

Nach dem Studium der BWL und einem Magister der Kommunikationswissenschaften an der LMU München beginnt Kaetner 1994 Praktika und Volontariate unter anderem bei der Roman Kuhn Filmproduktion, der Arbor TV-Filmproduktion und Colonia Media. Von 1998 bis 2007 ist er angestellt bei der Entertainment Factory.

Als Executive Producer, Producer, Regieassistent und vor allem aber als Autor und Co-Autor arbeitet Philip Kaetner bei Filmen und TV-Produktionen wie „Wickie auf großer Fahrt“ (2010), „Ossis Eleven“ (2007/08), „Grünwald Freitagscomedy“ (seit 2009), „Die WiXX-Akten“ (in Vorbereitung) oder „Kaya Yanar testet Deutschland“, „BRAVO TV“, „Blondes Gift“, „Die Schöneberger Show“ oder die legendäre „Bullyparade“ mit.

Knacker Einfach Medienproduktion